Biotech NetWorkshop

5. - 07. Februar 2020
SCHLOSS RINGBERG

13. Biotech NetWorkshop

Der Biotech NetWorkshop richtet sich an Forschende aus dem Bereich der Lebenswissenschaften. Die Veranstaltung wird im zweijährigen Turnus auf Schloss Ringberg am Tegernsee ausgerichtet.

 

Seit 2007 haben über 150 herausragende und erfahrene Industrie-, Finanz- und Fachexperten und -expertinnen aus der Life Science Branche zu aktuellen Schwerpunktthemen Vorträge gehalten. Wesentlicher Erfolgsfaktor darüber hinaus sind Quer-Impulse von Rednern und Rednerinnen wie Pater Anselm Bilgri, Weltschiedsrichter Dr. Markus Merk, Motor-Rallye-Sportlerin Jutta Kleinschmidt, Wissenschaftsjournalist Ulrich Schnabel bis hin zum Bundesminister a.D. Dr. Heiner Geißler.

 

Der intensive Erfahrungsaustausch zwischen gründungsinteressierten Wissenschaftler/innen und erfahrenen Manager/innen bereits ausgegründeter Life Science Unternehmen aus der Max-Planck-Gesellschaft und befreundeter Partnereinrichtungen ist uns ein großes Anliegen. Daher wird das Programm von gezielten Networking-Elementen umrahmt. Gepaart mit der besonderen Atmosphäre von Schloss Ringberg hat sich die Veranstaltung ausgesprochen gut etabliert und ist regelmäßig ausgebucht.

 

Detallierte Informationen und eine Anmeldemöglichkeit folgen bald.

 

  • Vielfältiges Vortragsprogramm
  • Podiumsdiskussion
  • Intensiver Erfahrungsaustausch
  • Attraktives Outdoor-Programm

Wir sind

Wir freuen uns auf Sie!

Telefon

089 290919-0

Schloss Ringberg

Schlossstrasse 20

83708 Kreuth