Biotech NetWorkshop

31. Januar - 02. Februar 2018
SCHLOSS RINGBERG

12. Biotech NetWorkshop

Der von Ascenion und Max-Planck-Innovation organisierte Biotech NetWorkshop bietet die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch zwischen gründungsinteressierten Wissenschaftlern und erfahrenen Managern bereits ausgegründeter Life Science Unternehmen aus der Max-Planck-Gesellschaft, der Helmholtz- und der Leibniz-Gemeinschaft sowie der Medizinischen Hochschule Hannover.

 

Freuen Sie sich mit uns auf ein vielfältiges Vortragsprogramm zu den Schwerpunktthemen‚ „Finanzierungstrends“, „Geschäftsmodelle und Markteintrittsstrategien“ sowie „Bridging the gap“ Konzepten. In der von Prof. Dr. Horst Domdey moderierten Podiumsdiskussion widmen wir uns thematisch den „Trends“, Perspektiven und Herausforderungen der „Biotech Industrie“ sowie dem Thema „Digital Health“.

 

Darüber hinaus werden wir auch diesmal wieder von namhaften und erfahrenen Industrie-, Finanz- und Fachexperten unterstützt, die zu diesen Themen referieren und diskutieren werden. Ein weiterer Höhepunkt wird der Vortrag der Motor-Ralleysportlerin Jutta Kleinschmidt sein, die vor dem Hintergrund ihrer sportlichen Karriere das Thema‚ „Herausforderungen“ aufgreifen wird.

 

Wir hoffen, Sie gemeinsam mit unseren Sponsoren, der EURONEXT N.V. und der Coparion GmbH & Co.KG, beim 12. Biotech NetWorkshop begrüßen zu dürfen.

 

  • Vielfältiges Vortragsprogramm
  • Podiumsdiskussion
  • Intensiver Erfahrungsaustausch
  • Querimpuls von Rallye Dakar Siegerin Jutta Kleinschmidt
  • Attraktives Outdoor-Programm

Wir sind

Organisatoren

Sponsoren

Wir freuen uns auf Sie!

Telefon

089 290919-0

Schloss Ringberg

Schlossstrasse 20

83708 Kreuth